Veranstaltungskalender

CIHD nahm am Kontaktstellen-Forum der Provinz Anhui teil

Zeitraum: 17.07.2017


Am 17. Mai hat der CIHD als Kontaktstelle der Provinz Anhui in Deutschland an einem Kontaktstellen-Forum in der Hauptstadt der Provinz Anhui, Heifei teilgenommen. Darüber hinaus war der CIHD zur „Investment and Trade Expo Anhui China“ sowie dem „Qiaomengyuan-Kooperationstreffen“ der Provinzregierung eingeladen.

Die „Investment and Trade Expo Anhui China“ fand am 17. Mai um 9.00 Uhr statt. Um 14.30 Uhr am selben Tag begann das Kontaktstellen-Forum der Provinz Anhui. An dem Forum haben 34 Vertreter von 30 Kontaktstellen aus 26 verschiedenen Länder teilgenommen. Das Konzept des Forums sah ausführliche Informationsgespräche chinesischer Unternehmen und Vertretern aus verschieden Ländern sowie eine Kooperationsmöglichkeit zwischen den beiden Seiten vor.

Am Morgen 18. Mai veranstalteten die Regierung der Provinz Anhui, das Auswärtige Amt der Provinz Anhui sowie die Stadtregierung Hefei das „Qiaomengyuan-Kooperationstreffen“. Dabei trafen über 300 ausgewählte Gäste aus verschiedenen Ländern auf Vertreter von verschiedenen chinesischen Unternehmen.

In ihrer Eröffnungsrede betonte die stellvertretende Direktorin des Parteikomittees der Provinz Anhui Frau Jianhui Hua die Mühen der Provinz Anhui, die Beschleunigung der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung zu stärken. Mit der Hilfe und Unterstützung aller Gäste und Freunde wird Anhui sich in ihren Augen schnell, effizient und nachhaltig weiterentwickeln.

In seiner Rede stellte sich der Direktor des Auswärtigen Amts der Provinz Anhui Herr Xin Wang allen Gästen die Provinz Anhui vor. Darüber hinaus gab der stellvertretende Oberbürgermeister von Hefei Herr Tao Kong allen Gästen einen Einblick über die Stadt Hefei und stellte die Kooperationsplattform „Qiaomengyuan“ vor.

Das „Qiaomengyuan-Kooperationstreffen“ fand an vier verschiedenen Veranstaltungsorten statt und erstreckte sich auf die Branchen elektrische Datentechnik, biomedizinische Technik, Maschinenbau für Landwirtschaft und Industrie sowie Kulturtourismus. Der CIHD nahm an der Veranstaltung für Maschinenbau der Landwirtschaft und Industrie teil.

 

 

 

 

Zurück

 

nach oben