Der Verband

Gründungszeremonie im April 2002 – Botschafter Ma Canrong beim Eintrag ins Gästebuch des CIHD

Gründungszeremonie im April 2002
Botschafter a.D., Ma Canrong beim Eintrag ins Gästebuch des CIHD

Hintergrund

China - Chancen für den deutschen Mittelstand: Seit Jahrzehnten glänzt die VR China mit hohen Wachstumsraten und ist längst zum größten Handelspartner Deutschlands in Asien geworden. Diese Entwicklung bietet kleinen und mittelständischen Unternehmen zahlreiche Chancen. China bietet viel mehr als nur günstige Produktionskosten. Rund 1.4 Milliarden Menschen, über 200 Millionenstädte und Großereignisse wie die Olympiade in Peking bilden einen gigantischen Markt, der erschlossen werden will.

Der Chinesische Industrie- und Handelsverband e.V. in Deutschland (CIHD) wurde als Antwort auf diese immer engere wirtschaftliche Verflechtung zwischen Deutschland und China mit der Unterstützung der chinesischen Botschaft in Deutschland und des Bundeswirtschaftsministeriums in Berlin am 30. April 2002 in Bochum gegründet. Als Reaktion auf die wachsende Bedeutung des internationalen Standortes Düsseldorf und die vielfältigen Kontakte zwischen Düsseldorf und China hat der CIHD im August 2005 seinen Sitz von Bochum nach Düsseldorf Heerdt verlegt, wo er unter dem Dach der FAMOUS Industrial Group GmbH operiert.


Ziele

Der CIHD hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kontakte zwischen mittelständischen Unternehmen sowie politischen und wirtschaftlichen Entscheidungsträgern der BRD und der VR China herzustellen und zu intensivieren. In regelmäßigen Veranstaltungen, Unternehmertreffs und Beratungsgesprächen sowie in seinem CIHD Magazin versorgt der Verband seine Mitglieder mit aktuellen wirtschaftlichen und kulturellen Informationen und trägt zur Förderung der freundschaftlichen Beziehungen zwischen beiden Staaten bei.

Für diese Aufgaben hat der CIHD prominente Unterstützung aus Politik, Wirtschaft und Kultur gewinnen können. Zu seinen Beiräten zählen unter anderem die Oberbürgermeisterin der Stadt Bochum, die Geschäftsführer der Industrie- und Handelskammern zu Düsseldorf und Bochum sowie der Vorstand der RWTÜV AG, der MAN Ferrostaal AG und der Zimmermann Holding AG. Der chinesische Botschafter a.D., Herr Ma Canrong, ist Ehrenpräsident des CIHD.

nach oben